YOGA


Eure Yoga-Einheit beginnt immer mit dem Pranayma, der Atemlenkung!

 

Danach folgt das Video Asana-Flow! Am Ende des Flows wird der veränderte "Sonnengruß" praktiziert. Du kannst den Sonnengruß so oft praktizieren wie du möchtest.

 

Dann lege dich entspannt in Rückenlage auf Deine Matte und genieße die Entspannung. 

 

Pranayama/Entspannung erfüllen auch als Einzelbausteine ihren Sinn, bei sich anzukommen und neue Kraft zu tanken.

 

Namaste!

 


Pranayama

 

Pranayama 1

 

Pranayama 2

 

Pranayama 3


 

Pranayama 4 – Nadi Shodana NEW


Asana Flow

 

Video 1

 

Video 2


 

"Mut und Zuversicht" 

 

Yoga für den Rücken


 

"Lass die Sonne in dein Herz" NEW



Entspannung

 

Entspannung 

 

PME 


 

Chakren Meditation