NEUIGKEITEN AUS DEM VEREIN:

Mi

21

Feb

2018

Sportabzeichen-Premiere beim SSV

Am 18. Februar fand zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Sportabzeichen-Ehrung des SSV Kästorf statt. Viele junge Sportlerinnen und Sportler versammelten sich im Vereinsstübchen um ihre Sportabzeichen entgegen zu nehmen. Im vergangenen Sommer haben die Turnerinnen für das Abzeichen trainiert. Neben Turnübungen verlangt das Konzept vom Deutschen Olympischen Sportbund auch Dauerlaufen, Schwimmen, Sprinten und Werfen. Das musste fleißig geübt werden.

 

Umso größer war die Freude, als der 1. Vorsitzende Ingo Düsterhöft die Urkunden und Anstecker an die Turnerinnen und Turner überreichte. Es wurden 37 Sportlerinnen an dem Abend ausgezeichnet. 15 zusätzliche Kinder haben ihr Sportabzeichen schon in den örtlichen Schulen überreicht bekommen.

 

Sportabzeichen in Silber:

 

Luis Heimplätzer, Laura Heimplätzer, Laura Kompalla, Melissa Busch, Emma Winter, Cecile Zippro, Nele Moritz, Jule Moritz, Tara Düsterhöft, Sonja Fröbe und Tabea Sonnenberg

 

Sportabzeichen in Gold:
 

Marica Pisel, Angelina Baron, Xenia Baier, Josy Eck, Sina Gauter, Alexandra Götz, Cinja Hansen, Maire Hartwich,Marieke Hartwich, Frieda-Charlotte Heinecke, Mary Iltner, Julia Iltner, Chiara Iltner, Deike Schmidt, Alyssa Wahl, Marie Winter, Hanna Schur, Jenny Riedel, Esthel Reinhardt, Paula Nehring, Celina Michel, Mira Lange,Paulina Jürgen, Kim-Lea Jatzkowski und Leandra Witt

Mi

21

Feb

2018

Turntiger-Cup beim SSV Kästorf

Geräteturnnachwuchswettkampf

 

Am 17.02.2018 lud der SSV Kästorf einige befreundete Turnvereine ins Sportzentrum Nord zum Nachwuchswettkampf im Gerätturnen ein. Gefolgt waren insgesamt 70 Kinder vom TUS Neudorf-Platendorf, vom TUS Ehra-Lessien und vom MTV Isenbüttel. Alle teilnehmenden Kinder waren noch nie bei einem Wettkampf gestartet oder nehmen nicht an den Kreismeisterschaften im Gerätturnen teil. Ganz bewusst sollte diese Veranstaltung eine neue Plattform im Turnkreis sein. Der Nachwuchs und der Breitensport standen im Fokus.

 

Begrüßt wurden alle Sportler und Besucher vom Turntiger. Dem Maskottchen vom Kinderturnen. Das begeisterte alle und zeigte gleich zu Beginn, dass es eine Kinderveranstaltung werden würde. Der Turnwettkampf lief genauso ab, wie jeder andere Turnwettkampf. Die Kinder marschierten nacheinander zur Musik ein, stellten sich dem Publikum und Kampfrichtern vor und zeigten ihr Können an den Turngeräten Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden. Die größte Herausforderung war für viele Kinder das Merken der genau festgelegten Reihenfolge der Elemente. Das Publikum belohnte die kleinen Sportler mit viel Zwischenapplaus.

 

Vor der Siegerehrung tanzten alle Kinder den Turntigertanz und präsentierten sich als große Einheit. Die Augen leuchteten bei den Kindern, als sie alle eine Medaille, eine Urkunde und verschiedene kleine Turntiger-Geschenke überreicht bekamen. Ein ganz besonderer Dank geht an die Stadtwerke Gifhorn, die diese Nachwuchsveranstaltung finanziell unterstützt haben. Mit vollen Händen und ganz vielen neuen positiven Erlebnissen gingen die kleinen Sportler glücklich nach Hause.

 

Die Gewinner heißen:

 

Jahrgang 2009 und älter:  1. Lina Minich, 2. Mia Oelbke, 3. Marie Gelhausen  

Jahrgang 2010:   1. Melina Hoffmann und Maya Rolsing, 2. Marlene Oelze, 3. Nelli Hapke

Jahrgang 2011:   1. Lia Erhoff, 2. Maëlie Grüning, 3. Soe Reinhardt

Jahrgang 2012:   1. Juliana Baron, 2. Zoe-Jolina Iltner, 3. Carina Dickhoff

Jahrgang 2013:   1. Sophia Sonnenberg, 2. Sophia Schulze

Mi

21

Feb

2018

Jahreshauptversammlung 2018

Do

01

Feb

2018

Frauenfrühstück 2018

Sa

20

Jan

2018

JHV des FFK

So

14

Jan

2018

JHV der Sparte Fußball

Do

11

Jan

2018

Neu beim SSV: Piloxing

0 Kommentare

Di

02

Jan

2018

1. EDEKA Gamsen-Cup am 7. Januar 2018

Di

02

Jan

2018

Teilnehmer, Regeln und Spielplan Kühl Indoor Cup 2018

Am kommenden Samstag, 6. Januar 2018 findet im Sportzentrum Süd der Indoor Kühl Cup 2018 statt. 

Für Fans und Offizielle stehen ab sofort der Spielplan sowie Teilnehmerfeld und Regeln zum Download bereit. (Nie.)

Spielplan Kühl Cup 2018
Spielplan 5. SSV Kastorf Indoor Autohaus
Adobe Acrobat Dokument 138.6 KB
Teilnehmerfeld und Spielregeln
Teilnehmerfeld und Spielregeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.1 KB

So

24

Dez

2017

SSV Kästorf lädt zum Budenzauber

Am 6. und 7. Januar 2018 lädt der SSV Kästorf zum "Budenzauber" ins Gifhorner Sportzentrum Süd. 

 

Am Samstag, 6. Januar 2018 findet der traditionelle Kühl Cup der Erstvertretung statt.

Bereits am 15. Dezember 2017 wurden im Autohaus Kühl die Gruppen ausgelost.

In der Gruppe A war Oberligist Lupo/Martini Wolfsburg gesetzt. Dabei sind außerdem die Landesligisten BSV Ölper und FT Braunschweig, die Bezirksligisten MTV Gamsen und SV Gifhorn, Titelverteidiger MTV Gifhorn A-Jugend (Regionalliga) und Kreisligist VfR Wilsche/Neubokel. Die Gruppe B besticht durch Oberligist SSV Vorsfelde, dazu kommen die Landesligisten TSV Hillerse und SSV Kästorf, ebenso dabei sind die Bezirksligisten VfL Wahrenholz und SV Calberlah sowie der MTV Hondelage (Kreisliga BS).

Nach der Begrüßung um 13:45 Uhr ist der Spielbeginn für 14 Uhr angesetzt. 

 

Am Sonntag, 7. Januar geht ab 10 Uhr das SSV-Wochenende mit dem 1. EDEKA-Gamsen Cup der Zweitvertretung weiter.   

Dem Orga-Team um die Trainer Sebastian Pasemann und Pascal Schrader gelang es auch hier, ein interessantes Teilnehmerfeld zusammenzustellen. 

In drei Gruppen kämpfen hier 14 Mannschaften um den Cup.

 

Gruppe A

SSV Kästorf II

SV Arminia Vechelde II

SV Triangel II

TSV Germania Lamme II

TUS Neudorf-Platendorf II

 

Gruppe B

SV Gifhorn II

TSV Timmerlah

MTV Gamsen II

BSV Ölper II

SSV Kästorf III

 

Gruppe C

SV Rühme

SV Wagenhoff

TSV Siersse/Wahle

TSC Vahed Braunschweig II

 

An beiden Tagen werden viele fleißige Helfer für Speisen und Getränke sowie ein Unterhaltungsprogramm sorgen. 

Der SSV Kästorf würde sich über eine rege Zuschauerzahl sehr freuen.

 

Die Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2018. (Nie.)